Renntermine 2024

Wie jedes Jahr, auch diesmal, pünktlich zum Weihnachtsfest, die vorläufigen Renntermine für die Saison 2024.

Der Termin für Wittstock wird vom veranstaltenden Vereinen im Laufe des Januars bekannt gegeben.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Weitere ein bis zwei Rennen können noch dazukommen.

Reglement 2024 ist online

Das Reglement der Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft 2024 steht. Nach den bei der Fahrerbesprechung in Neuenhasslau am 11. November vorgenommenen Analysen wurde das bewährte Reglement nur in wenigen Punkten geändert.
Die wichtigsten Änderungen:
– Bei weniger als 3 Teilnehmern in der Klasse 2 oder der Klasse 3 fahren beide Klassen gemeinsam – werden aber weiterhin getrennt gewertet. Man will den Zuschauern nicht länger zumuten, dass nur 2 oder 3 Fahrzeuge auf der Bahn sind.
– die Klasse 6a (Rookie-Jugendklasse) entfällt. Es gibt nur noch eine Jugendklasse.
– bei den Speedkarts gibt es nur noch eine Klasse – die Klasse 7 bis 650 ccm.
– Die Reifenmodifikationen in der Speedkart-Klasse wurden spezifiziert.

Das vollständige Reglement 2024 steht hier.

Reglement

  Ausschreibung zur Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft 2024



weiterlesen…

GROSSE Sause in der ZEHNTSCHEUNE

Es wurde zum Jahresabschluss gerufen und (nicht) alle, aber sehr viele kamen und feierten ihre Deutschen DMV-Meistertitel und Platzierungen. In der Zehntscheune am Schauplatz des letzten in 2023 ausgetragenen Laufes in Neuenhasslau wurden die Siegertrophäen der Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft 2023 überreicht.



weiterlesen…

Einladung zur Meisterehrung – Neuenhasslau, 11. November

Auch in diesem Jahr wollen wir die Meisterehrung für die Saison 2023 nach fünf tollen Rennen im feierlichen Rahmen ausrichten.

Wir laden dazu alle Fahrer*innen, Veranstalter, Fahrerhelfer, Freunde und Fans des Quad- und Speedkartsports ganz herzlich ein und möchten uns auch bei Ihnen/bei Euch bei diesem Anlass für die Unterstützung der Veranstaltungen 2023 und der Rennserie bedanken.

Meisterehrung der Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft

am Samstag, 11. November, ab 18.00 Uhr
in Hasselroth-Neuenhasslau, Zehntscheune, Heegstr. 11, 63594 Hasselroth



weiterlesen…

WITTSTOCK ABGESAGT – KEIN ERSATZTERMIN FÜR QUADMEISTERSCHAFT in 2023

Der MSC Heidering Wittstock sagte heute in Absprache mit Promoter Kenny Hinck das für kommenden Samstag (28.10.) geplante Finale der Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft wegen der schlechten Wetterprognosen für die nächsten Tage ab.

Obwohl der Verein einen Wiederholungstermin in Aussicht stellt, ist ein solcher für unsere Meisterschaft nicht realisierbar, da bereits 14 Tage nach dem geplanten Wittstock-Termin, am 11. November unsere Meisterfeier stattfindet und nicht verschiebbar ist.

Die derzeitigen Meisterschaftsstände in den einzelnen Klassen sind damit der Endstand für 2023: /?page_id=4329

Die Einladung zur Meisterfeier am 11. November 2023 in Hasselroth-Neuenhasslau wird euch allen kurzfristig zugestellt und veröffentlicht.
Wir wünschen allen einen guten, wenn auch nicht so erwarteten, Saisonabschluss!

WITTSTOCK: DETAILLIERTE ZEITPLÄNE

Bereits am Freitag (27. Oktober) findet ein FREIES Training (gegen Gebühr) statt. Am Samstag beginnt das Training um 11 Uhr; die Finalrennen werden am frühen Abend unter FLUTLICHT ausgetragen! Wer bis jetzt noch nicht genannt hat, bitte ganz schnell nachholen! Bitte die Nennung sofort losschicken an Kenny Hinck, E-Mail hcm-77@gmx.de



weiterlesen…

Grasbahnrennen in Neuenhasslau hatte nur Gewinner

Es war ein Mammutprogramm mit 52 Rennläufen am Wochenende in neun verschiedenen Solo-, Seitenwagen- und Quadklassen. Trotz eines bedauerlichen Unfalls von Ronald Gerlach am Sonntag konnte das Programm reibungslos und professionell abgewickelt werden.



weiterlesen…

Heringen und der Fluch des Regens

Was im Jahr 2022 beim Rennnen des AMCC Heringen passierte, wiederholte sich exakt beim diesjährigen Rennen und das sogar zweimal!

Wegen zweier Wolkenbrüche am Samstag und fast zeitgleich am Sonntag mussten die Rennen unterbrochen werden und konnten am Sonntag wegen des heftigen Gewitterregens nicht mehr fortgesetzt werden.Die Fahrer der Motorradklassen mussten unverichteter Dinge nachhause fahren. Gottseidank hatten Quads und Speedkarts der Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft da bereits drei der vier Wertungsdurchgänge gefahren und konnten alle gewertet werden.

Zsofia Mohacsi und Mico Ricker


weiterlesen…

# 4: Am Fuße der weißen Berge in HERINGEN

Es ist soweit: diese Woche (29./30. Juli) startet der vierte Lauf zur Deutschen DMV Quad und Speedkart Meisterschaft auf der Grasbahn des AMCC Heringen an der Werra.



weiterlesen…